Versand

Versandbedingungen


Umfang der Versandkosten je Bestellung in Höhe von 6,90 Euro.


Unter Versandkosten werden üblicherweise die folgenden Kosten zusammengefasst:

- das Porto, das an das Versandunternehmen zu entrichten ist,
- das Verpackungsmaterial,
- Kosten zur Einhaltung der Verpackungsverordnung, die Personalkosten, welche im Zusammenhang mit dem  Versand anfallen (Zusammenstellen der zu versendenden Teile, Schriftsachen wie z. B. Frachtpapiere, das Verpacken der Ware selbst, die Abwicklung mit dem Paketdienst usw.)
- Versicherungskosten, oft pauschal oder als Prozentanteil des Warenwerts
- Kosten für die Zahlungsabwicklung



Steuerliche Behandlung in Deutschland:

Die dem Kunden in Rechnung gestellten Versandkosten sind mit dem für die versandten Gegenstände gültigen Mehrwertsteuersatz zu versteuern (d.h. bei ermäßigten Waren gilt auch der ermäßigte Satz für die Versandkosten; vgl. § 12 (2) Nr. 1 UstG). Dieses gilt auch für dem Kunden weiterbelastete Gebühren der Deutschen Post AG, die gemäß § 4 Nr. 11b UstG selbst von der Mehrwertsteuerpflicht befreit ist.